Monat: Februar 2018

Die Hutmacherin kennt alle Farben des Flusses.

Sie sieht ihn täglich. Ihr Fahrrad ist Zaungast in der Welt der Wasservögel. Der Frühdunst ihr Morgenkaffee. Das fahlgrüne Band ihr Zuhause. Der Nebelbank folgend, im lauen Sand zur Flußmitte, dort ein Tisch. Konferenz mit Stockente und Graureiher, ihren Geschichten lauschend.

Die Fische befassten sich mit ihren eigenen Wissenschaften. Worüber da oben wohl geredet würde; früher, in einem anderen Leben, die meisten wußten nichts mehr davon, hatte sie um diese Zeit gesessen, blauer Dunst, schweigend inhaliert, ein Pott Kaffee. Weiterlesen

space

endliche weiten

meine mama hat gesagt, ich darf heute wieder allein in den kindergarten. im kindergarten sind alle meine freunde. also, so sagt léa halt. léa ist meine lieblingserzieherin. sie ist total lustig, und ich kann den ball durch sie hindurchwerfen, wenn ich es richtig anstelle. dann flackert es ein bißchen, und sie lacht mit mir.

manchmal, wenn sie allein ist, sehe ich ihren sorgenvollen blick. ich glaube, daß sie bald ersetzt wird, wenn sie merken, daß sie schon am vormittag in die ladestation zurück muß.

Weiterlesen endliche weiten